Als Dozent/in der Erwachsenenbildung planen und entwickeln Sie Trainings, Seminare und Workshops. Sie gestalten und begleiten individuelle Lern- und Entwicklungsprozesse. Sie bringen Menschen und Gruppen voran, authentisch, empathisch und professionell zu sein. In dieser Weiterbildung erlangen Sie wichtige Kommunikations-Skills wie u.a. Konfliktlösung, konstruktiv zu kritisieren und mit Kritik angemessen umzugehen. Sie erlangen die Fähigkeit effektiv und bewusst zu kommunizieren.

Dauer und Finanzierung der Weiterbildung:

Die Weiterbildung Dozent/in Erwachsenenbildung verläuft über 2 Monate (320 UE). Es besteht die Möglichkeit der Kostenübernahme durch das Jobcenter / Arbeitsagentur.
Des weiteren können Kosten über die Rentenversicherung erstattet werden. Teilnehmer können für die Kursgebühren natürlich auch selbst aufkommen (Selbstzahler).

Maßnahmeinhalte:

Trainings- und Präsentationsgrundlagen

  • Grundlagen der Trainingskonzeption
  • Führungskompetenzen = Dozentenkompetenzen
  • Potentialanalyse – Stärken und Schwächen
  • zielgerechter / systematischer Medieneinsatz – Gelungener Medienmix

Kommunikation

  • Kommunikation und Sprache (Strukturen und Prozesse)
  • der eigene Kommunikationsstil: Reflexion und situationsgerechter Einsatz
  • Die Struktur erfolgreicher Gesprächsführung
  • Verhandlungsführung – erfolgreich argumentieren und begeistern
  • Konflikte und Störungen als Chance (situativ und prozessorientiert behandeln)
  • Sinnesspezifische Sprach- und Wahrnehmungsübungen

Lernmethoden und Gruppendynamik

  • Beziehung von Mensch zu Mensch / Gruppen und Systeme
  • Angebote attraktiv gestalten – unwiderstehlich – speziell für meine Zielgruppe
  • Ressourcevolle Zustände in Gruppen und Systemen etablieren
  • Gruppendynamische Prozesse verstehen und steuern
  • Moderation und Präsentation mit Gruppen und Systemen

Die eigene Dozentenpersönlichkeit

  • Die Persönlichkeit – Entwicklung der eigenen Dozentenidentität
  • Vision des eigenen Trainings- und Führungsstils
  • Schritt für Schritt zum eigenen Konzept
  • Charisma und Ausstrahlungskraft – Was macht Sie als Dozent/in einzigartig?
  • Persönlichkeitstypen
  • Konfliktmanagement

Praktikum

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Maßnahme – Nummer: