Berlin   030 / 235 365 94   Berlin -Neukölln   030 / 505 668 34   Bernau   03338 / 35 99 389

Individualisiertes Coachingsystem

Dieses Einzelcoaching „Individualisiertes Coachingsystem“ richtet sich an alle Arbeitsuchenden, die mit professioneller  Unterstützung wieder in den aktuellen Arbeitsmarkt integriert werden wollen

Inhalte des Coachings (5 Module)

Dieses Coaching ist modulhaft aufgebaut, das bedeutet:

  • Die einzelnen Module können individuell (je nach Bedarf) zusammengestellt werden
  • Einzelne Module können mehrmals gebucht oder abgewählt werden

Finanzierung

    Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein vom Jobcenter oder der Bundesagentur für Arbeit kann das Coaching, das der Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt dient, gefördert werden.

Modul 1:


Individualisierte Potenzialanalyse

(32 UE)
  • Die Potenziale, Ziele, Tätigkeiten, Leistungsprofil
  • Berufliche Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Persönliche Fähigkeiten
  • Bisherige Erfolge
  • Selbstbild und Fremdbild
  • Leistungs- und Bewerberprofil

Modul 2:


Erarbeitung alternativer Bewerbungsstrategien

(20 UE)
  • Strategieentwicklung
  • Onlinebewerbung
  • Initiativbewerbung
  • Zielgruppenkurzbewerbung
  • Bewerbungsflyer

Modul 3:


Vor- und Nachbereitung Vorstellungsgespräch

(28 UE)
  • Die zehn Gesprächsphasen
  • Checkliste Vorstellungsgesprächs
  • Während des Vorstellungsgespräches
  • Tipps zum Vorstellungsgespräch
  • Rollenspiel (Praxisübung)

Modul 4:


Selbstmarketing

(30 UE)
  • Meine Stärken
  • Selbstpräsentation & Bewerbungsstrategien
  • Networking
  • Soziale Netzwerke im Internet
  • Meine Marketingstrategie

Modul 5:


Zielführende individuelle Strategien in beruflichen Tätigkeiten

(48 UE)
  • Vertiefung Selbstmarketing
  • Selbstvermittlung
  • Gezielte Vermarktung der eigenen Kompetenzen
  • Neue Ideen für Ihr berufliches Tätigkeitsfeld
  • Berufliche Veränderungsprozesse
  • Welche Qualifizierungen benötige ich?
  • Wie gestalte ich meine Karriereplanung zukunftsorientiert?
  • Potenzielle Arbeitsstelle
  • Erkundung realistischer Berufsalternativen


Maßnahmenummer: 955/213/19