Unser Angebot „Coaching mit Potenzialanalyse“ ist ein spezialisiertes Einzelcoaching mit intensiver Deutschsprachförderung, das individuell in den Coaching-Prozess über einen Zeitraum von 4 Monaten eingebaut werden kann. Es richtet sich speziell an Migranten und Migrantinnen ab Deutsch-Level A1 und wird auf das individuelle Sprachniveau angepasst. Hier erfolgt eine besondere Rücksichtnahme und Einstellung auf das Lernverhalten des Kunden bzw. der Kundin.

Inhalte des Einzelcoachings

Analyse des Ist-Zustandes

  • Einstufung mittels Deutsch-Sprachtests, Auswertung, Anpassung und individuelle Ausrichtung des Einzelcoachings mit einem erfahrenen Dozenten und Coach
  • Klärung der Besonderheiten im Lernverhalten
  • Welches Sprachniveau liegt vor und wo wird Unterstützung benötigt (Sprechen, Grammatik, Hören)?
  • Einbauen passender Sprachübungen in den Coaching-Prozess
  • Reagieren in bestimmten privaten und beruflichen Situationen auf Deutsch
  • Vorbereitung und ggf. Anmeldung für Telc Tests, Nachschulung bei Nichtbestehen
  • Übung von Deutsch für den jeweiligen Beruf

Potenzialanalyse

  • Welche Abschlüsse gibt es (Schule, Beruf)
  • Wo und wie können Abschlüsse nachgeholt und erworben werden?
  • Hilfe beim Anerkennungsverfahren
  • Aufzeigen beruflicher Perspektiven – was ist realistisch?
  • Klären der Begriffe
  • Vorstellung des Arbeitsmarktes und Abgleich mit Ihren Kompetenzen
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben und Lebenslauf
  • Wie funktioniert ein deutscher Job? Was gilt es zu beachten?

Durch Coaching die eigenen Potenziale erkennen und einsetzen

  • Heranführen an realisierbare Möglichkeiten – Ziele definieren
  • Werte & Bedürfnisse, Vorstellung diverser Coaching Methoden
  • Bewusstmachen Ihrer eigenen Stärken und Kompetenzen – mit verschiedenen Sprachübungen
  • Vorbereitung eines professionellen Bewerbungsauftritts (Üben von
  • Selbstpräsentation und Vorstellungsgespräch), Übungen mit Videokamera mit anschließender Auswertung durch Personaler:in
  • Wege in den Job, Vorstellung von Job Portalen
  • Klärung von alternativen Bewerbungsstrategien

Finanzierung des Einzelcoachings

Die Finanzierung erfolgt über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), welchen Sie beim Jobcenter oder dem Arbeitsamt erhalten, sobald Sie dort gemeldet sind. Welche genauen Voraussetzungen Sie erfüllen sollten, um einen AVGS zu erhalten, erfahren Sie hier. Selbstverständlich können Sie auch als Selbstzahler:in an unserem Einzelcoaching „Jobcoaching mit individueller 1:1 Deutschsprachförderung“ teilnehmen.

Sprachen unserer Coaches

Unsere ausgebildeten Job- und Bewerbungscoaches sprechen folgende Sprachen:
Arabisch, Englisch, Kurdisch, Türkisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch, Farsi, Bulgarisch und Polnisch.

Das Coaching kann auf Wunsch auch explizit mit weiblichen Coaches stattfinden.

Umfang und Dauer des Einzelcoachings

Die Coachingtermine finden zweimal wöchentlich statt und sind individuell anpassbar. Das Coaching erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 16 Wochen, in denen insgesamt 64 Unterrichtseinheiten stattfinden. Der Start unseres Einzelcoachings „Jobcoaching mit individueller 1:1 Deutschsprachförderung“ ist individuell wählbar und kurzfristig möglich.
Auf Wunsch kann das Coaching auch beschleunigt und bei Bedarf erweitert werden.

Interesse geweckt?

Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen, kostenlosen Gespräch bei uns vor Ort und finden gemeinsam heraus, welches Coaching für Sie die richtige Wahl ist. Ebenfalls helfen wir Ihnen gerne bei der Beantragung eines AVGS, der für Sie natürlich kostenfrei ist.

Maßnahmenummer:
955/84/19