Die Maßnahme „Erwerb von Grundkompetenzen zur Vorbereitung auf eine berufliche Qualifizierung“ richtet sich an Migranten und Migrantinnen, die eine gute bis sehr gute Bleibeperspektive haben und vom Jobcenter/von der Agentur für Arbeit betreut werden.

Inhalte der Weiterbildung

Was lernen Sie bei uns?

  • Intensives Kommunikationstraining auf Deutsch – in Gruppen, Kleingruppen, 1:1
  • Spontanes Reagieren in unterschiedlichen Situationen in Form von Rollenspielen, Präsentationen und interaktiven Dialogen
  • Vorstellen des Arbeitsmarktes
  • Rechtliche Grundlagen
  • Vorstellen einzelner Berufsbilder – Voraussetzungen und Perspektiven
  • Für welchen Beruf sind Sie geeignet?
  • Selbstpräsentation
  • Klären von fachlichen Begriffen
  • Unterstützung im Bewerbungsprozess

Unterrichtszeiten
Die Gesamtdauer der Maßnahme beträgt 3,5 Monate (520 Unterrichtsstunden) in Vollzeit.

Maßnahmenummer

Finanzierung der Weiterbildung

Die Weiterbildung kann zu 100 % durch die Agentur für Arbeit/das Jobcenter, Rententräger, Berufsgenossenschaften und andere gefördert werden. Wir beraten Sie gerne.

Dauer & Umfang der Weiterbildung

Die Weiterbildung „Erwerb von Grundkompetenzen“ verläuft über insgesamt 520 Unterrichtsstunden über 3,5 Monate in Vollzeit.

Maßnahmenummer: Folgt in Kürze