Arbeitsvermittler

Sie möchten sich einen Überblick verschaffen über all unsere AVGS- und Bildungsgutschein geförderten Angebote? Ob Curriculum, Teilnahmevoraussetzungen oder unsere Maßnahmenummern: Hier finden Sie alles sofort auf einen Blick

Coaching-Maßnahmen (AVGS)
Maßnahme Maßnahme-Nummer in Stunden Teilnahmezeitraum Curriculum Flyer
Einstiegshilfe für Migranten 955/70/20
922/8/20
962/163/20
48 UE 8-12 Wochen PDF Download
Potenzialanalyse 955/84/19
962/247/20
64 UE 16 Wochen PDF Download
Sozialcoaching 955/201/19
962/162/20
130 UE 16 Wochen PDF Download
Individualisiertes Coachingsystem 955/213/19 158 UE 16 Wochen PDF Download
Integrationscoaching für § 16i SGB II ist beantragt 100 UE + 128 Prakt. 12 Wochen PDF Download
Bewerbungscoaching 955/61/20
922/7/20
48 UE 8 Wochen PDF Download
Coaching für Akademiker 955/107/20
922/10/20
48 UE 8 Wochen PDF Download
Existenzgründercoaching 955/110/20 48 UE 8 Wochen PDF Download
Coaching für Aufstocker/Ergänzer *ist beantragt 100 UE 12 Wochen PDF Download
Bewerbungscoaching Plus 955/229/21 176 UE 36 Wochen PDF Download
Erweiterte Potenzialanalyse 955/220/21
962/238/21
96 UE 24 Wochen PDF Download
Erweitertes Sozialcoaching 955/228/21 192 UE 36 Wochen PDF Download
Berufsbegleitendes Einzelcoaching NEU Folgt in Kürze 96 UE 24 Wochen PDF Download
Einzelcoaching für Frauen NEU 955/478/21 136 UE 24 Wochen PDF Download
Intensives Einzelcoaching für Migranten/Migrantinnen und Geflüchtete NEU 955/438/21 96 UE 24 Wochen PDF Download
Weiterbildungs-Maßnahmen (FbW)
Maßnahme Maßnahme-Nummer in Stunden Teilnahmezeitraum Curriculum PDF
Sachbearbeiter Büromanagement mit ECDL-Schein *ist beantragt 1.120 UE 6 Monate
Sachbearbeiter Büromanagement 955/364/19 480 UE 3 Monate
Vermittlung von EDV-Grundlagen *ist beantragt 120 UE in TZ 30 Tage
ECDL-Grundlagen TZ/VZ mit Deutschsprachförderung TZ: 955/489/19
VZ: *ist beantrag
600 UE 7/3,5 Monate PDF Download
ECDL-Grundlagen TZ/VZ TZ: 955/62/20
VZ: *ist beantragt
320 UE 4/2 Monate PDF Download
EDV-Grundlagen TZ/VZ mit Deutschsprachförderung VZ: ist beantragt
TZ: 955/489/19
200 UE 10/5 Wochen PDF Download
EDV-Grundlagen TZ/VZ *ist beantragt 160 UE 8/4 Wochen PDF Download
Integrationscoach 955/361/20 480 UE 3 Monate PDF Download
Onlinemarketing Manager/in *ist beantragt 1.040 UE 7 Monate PDF Download
Dozent/in Erwachsenenbildung *ist beantragt 320 UE + 40 Prakt. 2,5 Monate
Erwerb von Grundkompetenzen ist beantragt 520 UE 3,5 Monate PDF Download
Mobiler Assistent für Pflege und Betreuung ist beantragt 1.028 UE + 160 Prakt. 6 Monate
Assistent Pflege und Betreuung *ist beantragt 960 UE + 320 Prakt. 6 Monate
Mobiler Helfer im Garten- und Landschaftsbau *ist beantragt 1.360 UE + 120 Prakt. 8 Monate
Citylogistiker 955/485/19 446 UE 3 Monate
Lagerhelfer mit Gabelstapler 955/76/19 704 UE 4 Monate

Die Maßnahmen „Citylogistiker“ und „Lagehelfer“ werden zurzeit nicht angeboten, da es immer wieder zu zeitlichen Verzögerungen bei der Anmeldung zum Führerschein bzw. der Erteilung der Prüfungsnummer kam (teilweise Wartezeit bis 5 Monate).

*ist beantragt = Maßnahme ist zertifiziert, Nummer wird noch beim Operativen Service beantragt

Zertifizierte Arbeitsvermittlung

Unsere Leistungen für Ihr Unternehmen: Das Angebotsspektrum der PCS Berlin GmbH umfasst alle Themenbereiche der betrieblichen Personalakquise mit Ausnahme der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung.

Personalbeschaffung

  1. Personalsuche und -auswahl, einschließlich begleitender Betreuung
  2. Erarbeitung von Anforderungs- und Stellenprofilen
  3. Gestaltung von Personalsuchanzeigen

Projektarbeit oder Einzelauftrag

  1. Überprüfung von Entgeltstrukturen
  2. Entwicklung von Instrumenten der betrieblichen Personalarbeit
  3. Einsatz und der Handhabung dieser Instrumente
  4. Controlling der betrieblichen Personalarbeit (Aufwands-/ergebnisbezogen)

Personalförderung

  1. Gezielte betriebliche und überbetriebliche Bildungs- und Zertifizierungsmaßnahmen
  2. Persönliche Erfassung aller IST & SOLL Zustände

Personal- und Orga-Entwicklung

  1. Systematische Erfassung Ihres Veränderungs-/Entwicklungsbedarfs
  2. Konzeptionen bedarfsgerechter Maßnahmen-/Trainingskonzepte
  3. Umsetzung und Durchführung von Entwicklungs-/Trainingsmaßnahmen (individuell/kollektiv)