Unsere erfahrenen Coaches stellen Ihnen Ihr Fachwissen gerne zur Verfügung und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen und bieten Unterstützung auf Ihren Weg in Ihr neues Berufsleben. Auf Wunsch in Ihrer Muttersprache (Arabisch, Englisch, Kurdisch, Türkisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch, Farsi, Bulgarisch und Polnisch) oder mit einem weiblichen Coach.

Das Besondere an unserem Einzelcoaching „Individualisiertes Coachingsystem“ Berlin-Neukölln ist, dass die Lernblöcke und Inhalte individuell nach Ihren Bedürfnissen zusammengestellt werden. Außerdem können die einzelnen Module (insgesamt 5) mehrmals gebucht oder auch abgewählt werden.

Der Schwerpunkt des 16-wöchigen Coachings ist ein intensives Job- und Bewerbungscoaching, wobei Inhalte wie z.B. EDV-Coaching, MS Office Kurs, Kommunikationstraining u.v.m. nach Wunsch zusätzlich vermittelt werden, denn Ziel des Coachings ist, Arbeitsuchenden wieder in den aktuellen Arbeitsmarkt zu integrieren.

Das Einzelcoaching findet zweimal wöchentlich statt, wobei die Wochentermine und der Start individuell anpassbar sind. Das Coaching kann auf Wunsch auch in Ihrer Muttersprache und/oder explizit mit weiblichen Coaches stattfinden.
Über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) lässt sich das Coaching finanzieren, den Sie beim Jobcenter oder der Agentur für Arbeit erhalten, sobald Sie dort gemeldet sind. Selbstverständlich können Sie auch als Selbstzahler:in an unserem Einzelcoaching „Individualisiertes Coachingsystem“ Berlin-Neukölln teilnehmen.

Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen, kostenlosen Gespräch bei uns vor Ort in der Sonnenallee 262, 12057 Berlin

Inhalte des Einzelcoachings „Individualisiertes Coachingsystem“ Berlin-Neukölln
Die einzelnen Module können individuell (je nach Bedarf) zusammengestellt werden

  • EDV-ECDL Training, Wissensvermittlung aus Bereichen wie Mathematik,
  • Büromanagement, Sprachen, berufsbezogenes Fachwissen, usw.

Modul 1

  • Individualisierte Potenzialanalyse (32 UE)
  • Potenziale, Ziele, Tätigkeiten, Leistungsprofil
  • Berufliche Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Persönliche Fähigkeiten
  • Bisherige Erfolge
  • Selbstbild und Fremdbild
  • Leistungs- und Bewerberprofil

Modul 2

  • Erarbeitung alternativer Bewerbungsstrategien (20 UE)
  • Strategieentwicklung
  • Onlinebewerbung
  • Initiativbewerbung
  • Zielgruppenkurzbewerbung
  • Bewerbungsflyer

Modul 3

  • Vor- und Nachbereitung Vorstellungsgespräch (28 UE)
  • Die zehn Gesprächsphasen
  • Elevator Pitch
  • Checkliste Vorstellungsgespräch
  • Tipps zum Vorstellungsgespräch
  • Rollenspiel (Praxisübung)
  • Simulation Vorstellungsgespräch mit Kamera und anschließender
  • Auswertung durch Personaler:innen

Modul 4

  • Selbstmarketing (30 UE)
  • Ihre Stärken
  • Selbstpräsentation & Bewerbungsstrategien
  • Networking
  • Soziale Netzwerke im Internet
  • Marketingstrategie
  • Guerilla Techniken

Modul 5

  • Zielführende individuelle Strategien in beruflichen Tätigkeiten (48 UE)
  • Vertiefung Selbstmarketing
  • Selbstvermittlung
  • Gezielte Vermarktung der eigenen Kompetenzen
  • Neue Ideen für Ihr berufliches Tätigkeitsfeld
  • Berufliche Veränderungsprozesse
  • Welche Qualifizierungen benötigen Sie?
  • Wie gestalten Sie Ihre Karriereplanung zukunftsorientiert?
  • Potenzielle Arbeitsstellen
  • Vorstellung zahlreicher Job Portale
  • Erkundung realistischer Berufsalternativen