Das Einzelcoaching richtet sich an die Integrationsförderung Zugewanderter und Geflüchteten.
Mit der Unterstützung von PCS-Berlin GmbH, lernen Sie sich in Deutschland zurechtzufinden und einzuleben. Unsere PCS- Job- und Integrationscoaches haben sich diese Herausforderung zum Beruf gemacht. Mit Empathie und Verantwortungsbewusstsein, widmen sie sich den individuellen Bedürfnissen ihrer Kund:innen. Die Coaches von PCS Berlin GmbH sind erfahren und speziell für diese Aufgabe ausgebildet. Das AVGS Einzelcoaching für Migrant:innen begleitet Sie auf den Weg Ihres individuellen Integrationsprozesses. Sie lernen Ihren Alltag zu managen sich ein sicheres, selbstfinanziertes Leben aufzubauen.

Sie bekommen einen passenden Coach zur Seite gestellt, der Sie auf Ihrer Muttersprache beratet. Während des Coachings bekommen Sie einen Überblick über die deutsche Bürokratie und Mithilfe bei etwaigen behördlichen Prozessen wie: Wohnungssuche, Asylverfahren, Anerkennung von Zeugnissen, Begleitungen zu Ämtern, Schriftverkehr mit diesen etc. Bei Bedarf helfen wir bei psychischen Problemen und begleiten Sie zu Ärzt:innen, Psycholog:innen etc. und Beratung und Vermittlung bei Themen wie Sucht, Schulden, familiären Problemen usw.
Deutschsprachkenntnisse sind für eine gelungene Integration unerheblich, daher bieten wir Unterstützung bei der Sprach- und Integrationskurssuche und –Anmeldung, 1:1 Deutschsprachförderung und Vorbereitung auf zertifizierte Sprachprüfungen.

Die Finanzierung erfolgt über ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), den Sie erhalten, wenn sie vom Jobcenter oder von der Arbeitsagentur betreut werden oder auch als Selbstzahler:in.
Neben der Stabilisierung der individuellen Situation unserer Kund:innen beinhaltet das Coaching vor außerdem

Minderung von Vermittlungshemmnissen und Einführung in den Arbeitsmarkt/Bewerbungscoaching

  • Vorbereitung auf zertifizierte Sprachprüfungen
  • Prüfung der vorliegenden Zeugnisse/Abschlüsse, ggf. Hilfe bei dem Anerkennungsverfahren
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Entwicklung einer Selbstmarketingstrategie, Erstellen von professionellen Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche etc.
  • Aufbau eines persönlichen Netzwerkes
  • Berufs- und Arbeitsmarktorientierung
  • Stellensuche für Praktika, Ausbildung, Beschäftigung
  • Analyse des Ist-Zustandes
  • Stärken- und Schwächenanalyse, Feststellung der Eignung und Neigungen
  • Entwicklung einer Selbstmarketingstrategie
  • Erstellen von professionellen Bewerbungsunterlagen
  • Vorstellung des deutschen Ausbildungssystems

Sprachen unserer Integrationscoaches

Unsere ausgebildeten Integrations-, Job- und Bewerbungscoaches sprechen folgende Sprachen:
Arabisch, Englisch, Kurdisch, Türkisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch, Farsi, Bulgarisch und Polnisch- auf Wunsch auch von weiblichen Coaches.

Umfang und Dauer des Einzelcoachings

Die Coachingtermine á 4 Unterrichtseinheiten finden zwei Mal wöchentlich statt und sind individuell anpassbar. Das Coaching erstreckt sich über einen Zeitraum von 8 Wochen, in denen insgesamt 48 Unterrichtseinheiten stattfinden. Der Start unseres Integrationscoachings ist individuell wählbar und kurzfristig möglich.

Interesse geweckt?

Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen, kostenlosen Gespräch bei uns vor Ort in der Kommandantenstr. 80, 10117 Berlin-Mitte. Ebenfalls helfen wir Ihnen gerne bei der Beantragung eines AVGS, der für Sie natürlich kostenfrei ist.

Maßnahme-Nummer des AVGS Einzelcoachings für Migranten/Migrantinnen und Geflüchtete – Berlin-Mitte: 962/163/20