Umso länger die Phase der Arbeitslosigkeit dauert, desto älter werden die erreichten Abschlüsse, Erfahrungen und Qualifikationen. Nach unzähligen Versuchen, einen Job zu bekommen, sinkt nicht nur die Chance in den Arbeitsmarkt einzusteigen, sondern auch die Motivation.
Das AVGS „Jobcoaching“ fokussiert sich auf diese Thematik. PCS-Berlin hat sich mit diesem Einzelcoaching das Ziel gesetzt, Arbeitsuchenden und Arbeitslosen professionelle Job- und Berufsberatung anzubieten. Während der Berufs- und Karriereberatung analysieren Sie zusammen mit Ihrem PCS-Jobcoach Ihre beruflichen Perspektiven und entwickeln, die für Sie am besten geeignete Karrierelaufbahn. Psychische und gesundheitliche Probleme, familiäre Spannungen und Konflikte sowie gesellschaftlich-kulturelle und soziale Isolation können Folgen der Arbeitslosigkeit, insbesondere der Langzeitarbeitslosigkeit sein. Daher bieten wir im Coachingprozess außerdem Hilfestellung bei schwierigen Lebenslagen.
Zweimal in der Woche findet das Jobcoaching statt.

Bei Interesse beraten wir Sie gerne in unserer Filiale in der Berliner Str. 26 b , 13507 Berlin-Tegel.

Die Coachingtermine des AVGS Einzelcoachings „Jobcoaching“ finden zweimal wöchentlich, á 4 Unterrichtseinheiten (gesamt 48 Unterrichtseinheiten) statt. Die Gesamtdauer des Job- Bewerbungscoachings beträgt 8 Wochen. Auf Wunsch kann das Coaching beschleunigt werden.  Der Start unseres „Jobcoachings“ ist individuell wählbar und kurzfristig möglich. Außerdem kann das Coaching auf Wunsch explizit von einem weiblichen Coach durchgeführt werden.

Unsere ausgebildeten Job- und Bewerbungscoaches sprechen folgende Sprachen: Arabisch, Englisch, Kurdisch, Türkisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch, Farsi, Bulgarisch und Polnisch. Die Finanzierung des AVGS Einzelcoachings „Jobcoaching“ erfolgt über die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder als Selbstzahler:in.

Maßnahmenummer AVGS Einzelcoaching „Jobcoaching“ in Berlin-Tegel: 955/61/20

Inhalte des Einzelcoachings

  • Ihre beruflichen Möglichkeiten analysieren
  • Was kann ich mit meiner Ausbildung machen?
  • Stärken- und Kompetenzfeststellung, Zieldefinition & Analyse des Backgrounds (Erfahrungen, Kompetenzen, Ausbildung/Studium)
  • Aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt
  • Der etwas andere Weg in den neuen Job
  • Lernen, Strategien zu entwickeln
  • Jobs auch ohne Berufsausbildung – wie geht das?

Berufscoaching, Berufswegeplanung, Bewerbungscoaching

  • Bewerbungsunterlagen optimieren, Erstellen eines professionellen und aussagekräftigen Lebenslaufes, erfolgreiches Anschreiben formulieren
  • Hürden im Bewerbungsprozess kennen und meistern
  • Ergründung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Training für Assessment-Center und Vorstellungsgespräche, mit und ohne Kameraaufzeichnung, Auswertung des Gespräches mit dem Coach
  • Wie sollte ich mich im Job verhalten?