Job- und Bewerbungscoaching für Nicht-Deutsch- Muttersprachler:innen in schwierigen Lebenslagen mit Fokus auf Deutsch lernen, berufliche Potenziale erkennen & mentaler/sozialer Unterstützung

In Deutschland sind Zuwanderung und Integration schon längst keine Randthemen mehr. Eine bewusste Steuerung der Zuwanderung ist bei der Bewältigung des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels unerlässlich. Dennoch ist das Bild von Migrant:Innen ist in der Öffentlichkeit stets in Zusammenhang von Problemen und Defiziten geprägt. Um eine nachhaltige Stabilisierung des gesellschaftlichen Zusammenlebens zu fördern müssen Vorbehalte und Fremdenfeindlichkeit beseitigt und den Migrant:Innen ihre Chancen und Potenziale für eine baldige Integration in den Arbeitsmarkt aufgezeigt werden. Die meisten Migrant:Innen und Geflüchtete möchten arbeiten, sind durchschnittlich qualifiziert, dennoch ist diese Bevölkerungsgruppe doppelt von Arbeitslosigkeit betroffen, da z.B. im Ausland erworbene Abschlüsse und Qualifikationen am deutschen Arbeitsmarkt kaum anerkannt werden. Durch zusätzliche Sprachbarrieren hat das zur Folge, dass Migrantinnen und Migranten dem deutschen Arbeitsmarkt wertvolle Qualifikationspotenziale.

Das Coaching „Erweitertes Jobcoaching mit individueller 1:1 Deutschsprachförderung“ ist ein Einzelcoaching mit intensivem Deutschunterricht, der individuell in den Coaching-Prozess eingebaut werden kann. Es richtet sich speziell an Personen ab Deutsch-Level A1/A2. Neben dem Berufe-Profiling mit anschließendem Bewerbungscoaching beinhaltet das Coaching bei Bedarf auch Stabilisierung und Unterstützung in prekären Lebenslagen. Das Coaching kann auf Wunsch auch explizit mit weiblichen Coaches stattfinden. Unsere erfahrenen und ausgebildeten Coaches beraten Sie kompetent (ggf. auf Ihrer Muttersprache) und gehen vertrauensvoll auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Wir stehen für Toleranz, Transparenz und Vertrauen. Außerdem legen wir großen Wert auf die Berücksichtigung genderspezifischer Unterschiede sowie religiöser Werte.

Inhalte des AVGS Einzelcoachings „Erweitertes Jobcoaching mit individueller 1:1 Deutschsprachförderung“ Berlin-Marzahn

Stabilisierung in prekären Lebenslagen

  • Entdeckung und Weiterentwicklung der Eigenmotivation
  • Unterstützung in Bereichen wie Schulden, Wohnungs- und Kitaplatzsuche, bürokratische Anliegen, Begleitung, Sucht, Psyche, u. ä.

Deutschsprachförderung

Analyse des Sprachniveaus & individuelle Förderung (Lese- und Hörverstehen, mündliche Kommunikation)
Einbau von passenden Sprachübungen
Reagieren in bestimmten privaten und beruflichen Situationen auf Deutsch

Berufe-Profiling / Bewerbungscoaching

  • Welche Abschlüsse (Schule, Beruf) sind vorhanden?
  • Wo und wie können Abschlüsse nachgeholt und erworben werden?
  • Aufzeigen beruflicher Perspektiven – was ist realistisch?
  • Bewusstmachen der eigenen Stärken und Kompetenzen
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung eines professionellen Bewerbungsauftritts
  • Vermittlungshemmnisse beseitigen und Schritt für Schritt an den Arbeitsmarkt heranführen

Finanzierung des Einzelcoachings

Die Finanzierung erfolgt über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), welchen Sie beim Jobcenter oder dem Arbeitsamt erhalten, sobald Sie dort gemeldet sind.

Sprachen unserer Coaches

Unsere ausgebildeten Job- und Bewerbungscoaches sprechen folgende Sprachen: Arabisch, Englisch, Kurdisch, Türkisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch, Farsi, Bulgarisch und Polnisch.

Umfang und Dauer des Einzelcoachings

Die Coachingtermine finden zweimal wöchentlich statt und sind individuell anpassbar. Das Coaching erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 24 Wochen, in denen insgesamt 96 Unterrichtseinheiten stattfinden. Der Start unseres Einzelcoachings „Erweitertes Jobcoaching mit individueller 1:1 Deutschsprachförderung“ ist individuell wählbar und kurzfristig möglich. Auf Wunsch kann das Coaching auch beschleunigt und bei Bedarf erweitert bzw. verlängert werden.

Interesse geweckt?

Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen, kostenlosen Gespräch bei uns vor Ort in der Rhinstr. 86, 12681 Berlin-Marzahn